LE Musicnight Pfingstfestival

14 Bands – in 13 Lokalen und Herzkraft Rock Classics auf der Hauptplatzbühne

Am 25. Oktober 2015 stieg in Leoben wieder die bereits traditionelle LE Music-Night, das Original unter den Musiknächten. Mit nur einem Eintritt 14 verschiedene Live-Bands erleben und unvergessliche Stunden voller Musik erleben, das ist das Motto der LE Music-Night – der erfolgreichsten Musiknacht der Steiermark.

Nächtigungsmöglichkeiten:
Direkt am Hauptplatz im Hotel Kongress. Reservierungen unter 03842 / 46800 oder www.hotelkongress.at.

Vorverkauf in allen Filialen der Steiermärkischen Sparkasse
Ermäßigung für Spark7 Kunden € 8,00
Vorverkauf in allen beteiligten Lokalen € 9,00
Abendkasse € 13,00

Der Auftakt zum größten Live-Musik-Festival der Obersteiermark erfolgte am Sonntag, dem 25. Oktober, in der Nacht zum Nationalfeiertag um 17 Uhr am Leobener Hauptplatz. Die Herzkraft Band mit Special Guests hatte mit Hits von ACDC, Joe Cocker, Led Zeppelin und vielen mehr, die bekanntesten Rock Classics performt.  Ab 19 Uhr wurden alle LE-Music-Night Künstler, die ab 20 Uhr in 13 Lokalen der Leobener Innenstadt live zu sehen und zu hören waren, auf der Hauptplatzbühne vorgestellt.

Ob Rock, Pop, Austropop oder guter, alter Rock ’n Roll – für jeden Musikliebhaber war mit Sicherheit das Richtige dabei. Vom Musical-Star Mike Korner (in El Martinos Cocktailbar) bis hin zum Elvis-Interpreten Johnny Suede (im Stadtcafé) und dazwischen noch viele, viele mehr. Am weitesten angereist ist vermutlich die transilvanische Band Selfish Murphy, die im Pub o‘ Cino  populäre Irische Trinklieder in Celtic/Irish Punk-Versionen zum Besten gsb.



Die hochkarätigen Bands der 24. LE Music-Night waren: